14.12.2014

UWG Rheinbach unterstützt das Freiwilligenzentrum Blickwechsel

Vor kurzem erhielt die unabhängige Wählergemeinschaft  Rheinbach (UWG) eine Vorstellung über das  Freiwilligenzentrums Blickwechsel.  Frau Chahal, engagiert für das in diesem Jahr gegründete Freiwilligenzentrum, stellte dabei anschaulich das Leitbild, den Aufbau und die Aktivitäten der Initiative vor:

Das „Freiwilligen-Zentrum Blickwechsel“ (FZB) hat zum Ziel, das freiwillige, bürgerschaftliche Engagement aller Altersschichten in der Stadt Rheinbach weiter auszubauen. Es verfolgt keine finanziellen Interessen. Es sieht seine Kernaufgabe im Vermitteln von Kontakten zwischen ehrenamtliche Tätigkeiten suchenden Menschen einerseits und solche Aufgaben anbietenden Organisationen und Einrichtungen anderseits. Dazu gehört auch das Vermitteln zwischen Hilfe suchenden und anbietenden Einzelpersonen im Sinne von „Bürger hilft Bürger“.

Die UWG Rheinbach begrüßt ausdrücklich ein solches, bürgernahes Engagement zum Wohle der Allgemeinheit. Zur Deckung der laufenden Kosten des Freiwilligenzentrums spendete die UWG daher gerne einen Betrag von 150 EUR.

141214-Blickwechsel-600
[Home] [Wer sind wir] [Pressemitteilungen] [Termine] [UWG Stadtverband] [Die Fraktion] [Ratsinformation] [Anträge der UWG] [Datenschutz]