01.06.2009

Erste Wohnhäuser im Baugebiet" Flerzheim-West" wurden bezogen

Ortsvorsteher Willi Schäfer und der Flerzheimer UWG-Ratsherr Hubert Martini freuen sich über die ersten Einzüge in neue Wohnhäuser im Baugebiet "Flerzheim-West". Es sind meist junge Familien mit Kindern. Dies ist besonders erfreulich, da dadurch die im Sommer 2009 frei werdenden Plätze bei den Kindergärten im Ort und in der Grundschule wieder belegt werden können. Wir sind sehr bemüht, unsere gute Schul- und Kindergartenlandschaft aufrecht zu erhalten.

So übergab Ortsvorsteher Willi Schäfer den ersten Eigenheimbesitzern, im Bild der Familie Dirk Steinhof, eine Broschüre für Neubürger in Flerzheim. Mit dieser Informationsschrift soll es den Neubürgern erleichtert werden, den Ort mit seinen vielen Einrichtungen und Veranstaltungen kennen zu lernen. Die Schrift enthält auch Ausführungen über das Hochwasser in Flerzheim bis hin zu geschichtlichen Daten und Fakten des St. Antonius- Klosters, der Pfarrgemeinde und der Grundschule. Auch Veranstaltungen und Bräuche sind aufgeführt. Jeder weitere Neubürger wird eine solche Infoschrift erhalten mit dem Ziel, dass sie sich in Flerzheim schnell einleben und wohlfühlen mögen.

Home

 

Zurück

[Home] [Wer sind wir] [Pressemitteilungen] [Termine] [UWG Stadtverband] [Die Fraktion] [Ratsinformation] [Anträge der UWG] [Datenschutz]